Korrektorat

Bei einem Korrektorat werden die folgenden Punkte überprüft:

  • Tippfehler
  • Rechtschreibung
  • Grammatik
  • Interpunktion (Zeichensetzung)
  • Silbentrennung
  • Typografie wie Leerzeichen, Binde- und Gedankenstriche
  • Uneinheitliche Schreibweisen wie z. B. “aufwändig” und “aufwendig”

Ein Korrektorat empfiehlt sich nach einem Lektorat als letzter Schritt vor der Veröffentlichung.

 

Welche Software verwenden Sie, sprich, wie können Sie meine Korrekturen in Ihrem Manuskript nachvollziehen?

Sie können mir Ihr Manuskript im Word- oder PDF-Format senden. Beide Programme bieten die Möglichkeit, Ihre Texte zu überarbeiten. Bei Word in der Funktion “Überprüfen” und im PDF-Format mit der Funktion “Kommentieren und markieren”.

Nachdem ich mir Ihr Manuskript angeschaut habe und damit gearbeitet, sende ich Ihnen meine Kommentare und Überarbeitungen entweder im Word- oder PDF-Format. Gerne können wir diesbezüglich – insbesondere bei Fragen oder Unklarheiten – gerne telefonieren. Dabei ist im Preis bereits eine Stunde Telefonberatung inklusive. Für jede weitere Stunde berechne ich Ihnen 36 Euro (15 Minuten: 9 Euro, 30 Minuten: 18 Euro, 45 Minuten: 27 Euro)*.

 

Preise

Meine Preise berechnen sich nach der Anzahl der Normseiten. Eine Normseite umfasst 1.650 Zeichen. Besteht Ihr Text aus insgesamt 45.982 Zeichen (diese finden Sie in Ihrem Word-Dokument im Register-Reiter „Überprüfen/Extras (bei älteren Word-Versionen)“ und einem Klick auf „Wörter zählen“ und dort „Zeichen mit Leerzeichen“, dann ermitteln Sie die Normseiten, indem Sie diesen Wert durch 1.650 Zeichen (inklusive Leerzeichen) teilen. Das Ergebnis sind die Normseiten.

45.982 Zeichen: 1.650 Zeichen = 27,8678 = 28 Normseiten

Hier können Sie Ihre Normseiten auch berechnen: http://charcount.com/de.

  • Pro Normseite berechne ich für ein Korrektorat 2,50 Euro*
  • Reine Endkorrekturen kosten 2,00 Euro pro Normseite*
  • Wochenendzuschläge berechne ich mit 50 Prozent Aufschlag auf den jeweiligen Preise*!
  • Achtung: Im Preis ist eine Telefonberatung bzw. telefonische Fragestunde inklusive, für jede weitere Stunde berechne ich 36 Euro (15 Minuten: 9 Euro, 30 Minuten: 18 Euro, 45 Minuten: 27 Euro)*.

Als Selfpublisher erhalten Sie 10 Prozent Rabatt!

 

*alle genannten Preise sind Endpreise. Aufgrund der Kleinunternehmerregelung gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht gesondert aus!

 

 

Anfrage Korrektorat

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.